Beratung

In der Privatpraxis in Zeuthen in der Nähe von Berlin Grünau können Sie sich persönlich von mir zu psychologischen Themen, aber auch zu Themen rund um die Familie, Ehe, Beziehung und Erziehung beraten lassen.

In einem vertraulichen Gespräch können Sie offen mit einem Psychologen über Ihre aktuelle Situation, Ihren Problemen, Schwierigkeiten, Befürchtungen oder Sorgen sprechen. Im Vordergrund der psychologischen Beratung steht das Gespräch, eine unterstützende Hilfeleistung, die je nach Ihrem Anliegen Lösungen suchend und klärend ist: Was ist jetzt aufgrund meines Anliegens ein mögliches Vorgehen, eine entscheidende Hilfe? In meiner Praxis werde ich gemeinsam mit Ihnen, Ihre Situation analysieren und daraus für Sie mögliche Lösungsideen ableiten.

Psychologische Beratung

Unter anderem können folgende Themen Schwerpunkte der Beratung in der Psychologischen Praxis sein:

  • Klärung Ihres Anliegens
  • Beziehungsprobleme
  • Erziehungsprobleme
  • Familiäre Probleme
  • Burnout, Boreout
  • Trauer, Verlust, Trennung
  • Trauma
  • Ängste, Panik
  • Hilflosigkeitsgefühle
  • Überforderung, Unterforderung
  • Entscheidungs-schwierigkeiten
  • Konflikte
  • Ziellosigkeit
  • Niedergeschlagenheit
  • Fehlender Antrieb
  • Gefühlsleere
  • Chronische Schmerzen
  • Krisensituationen
  • Hochbegabung
  • Psychisch erkrankte Angehörige
  • Co-Abhängigkeit
  • Informationen über psychische Störungen
  • Entwicklungsstörungen
  • Psychotherapierichtungen
  • Psychotherapiemethoden
  • Finanzierung einer Psychotherapie

Eltern- und Erziehungsberatung

Als Eltern möchte Sie, dass es Ihrem Kind gut geht. Die Erziehung eines oder mehrerer Kinder geht häufig mit Unsicherheiten, Konflikten, Sorgen oder Schuldgefühlen einher. In meiner Praxis können Sie sich dazu in einem vertraulichem Gespräch beraten lassen oder ein Elterncoaching nutzen. Der Schwerpunkt der Beratung liegt auf der Entwicklungsförderung Ihrer Familie, einschließlich Ihrer Kinder.

Folgende Themenschwerpunkte können Inhalt der Beratung sein:

  • Allgemeine Entwicklungs- und Erziehungsfragen
  • Entwicklungsförderung und Entwicklungsverzögerung
  • Finanzierung der familiären Existenz
  • Kindlichen Regulationsstörungen, wie z.B. exzessives Schreien, Unruhe, Schlafprobleme, Fütterstörungen, übermäßig Trotzen oder Klammern
  • Familiäre Veränderungen (Trennung, Scheidung, Patchworkfamilien, jüngere Geschwister, Todesfälle, Umzug, Schulwechsel,…)
  • Eltern bleiben nach der Trennung (Besuchstermine, gemeinsame Termine und Feiertage, gemeinsame Sorge, Umgang mit Kontaktabbruch)
  • Ängste, die nicht aufgrund der Entwicklung bestehen
  • Auffälligkeiten des Sozialverhaltens (plötzlicher Rückzug, Schüchternheit, Isolation, Eifersucht)
  • Schlafstörungen (Ein-, Durchschlagstörung, Nachtangst)
  • Verhaltensauffälligkeiten (Aggression, depressive Verstimmung, Einnässen, Einkoten)
  • Entwicklungskrisen (Trotzalter, Kindergarten- und Schulwechsel, Pubertät)
  • Fehlgeburten und Schwangerschaftsabbruch
  • Schwangerschaftsdepression

Die Leistungen werden für die Ortschaften Königs Wusterhausen, Mittenwalde, Zeesen, Zernsdorf, Neue Mühle, Bestensee, Wildau, Eichwalde, Schulzendorf, Erkner, Waltersdorf, Niederlehme, Kiekebusch, Gosen-Neu Zittau, Wernsdorf, Rangsdorf, Heidesee, Friedersdorf, Blankenfelde-Mahlow, Großziethen, Spreenhagen und Berlin Grünau, Berlin Schönefeld, Berlin Bohnsdorf, Berlin Altglienicke, Berlin Adlershof, Berlin Köpenick und Berlin Müggelheim, also den umliegenden Gemeinden und Ortschaften angeboten.

Informationen über die Kontitionen finden Sie hier.